Bundesligaluft hautnah schnupperten Mitglieder der Rüsselsheimer Volksbank in der Opel-Arena

Im Rahmen des Mitgliederprogramms der Rüsselsheimer Volksbank nahmen Mitglieder die Gelegenheit wahr, das frisch in Opelarena umbenannte Stadion des FSV Mainz 05 zu besichtigen. Informationen aus erster Hand gepaart mit atemberaubenden Einblicken in die Welt von Mainz 05 aus dem Blickwinkel eines Spielers, ließen die Teilnehmer mehrfach staunen - beeindruckend die Kabine von Mainz 05, besonders die Eistonne gegen den Muskelkater, der Schiedsrichterraum (der größte in der Bundesliga), der Raum für die Pressekonferenz und die sehr individuell gestalteten VIP-Tribünen. Selbstverständlich nahmen die Mitglieder die Gelegenheit wahr, um selbst einmal auf dem Stuhl des Trainers Platz zu nehmen.

Beim anschließenden Torwandschießen zeichneten sich mehrere Mitglieder mit jeweils zwei Treffern aus. Dieses wurde beim abschließenden gemeinsamen Umtrunk in einer VIP-Loge mit einer Urkunde unter anerkennendem Applaus von allen Teilnehmern gewürdigt.

Die Rüsselsheimer Volksbank bietet ihren Mitgliedern ein reichhaltiges Programm an Mehrwerten. Mehr erfahren sie unter www.R-Volksbank.de/veranstaltung.