Spannendes Torwandschießen in der Opel-Arena

Mitglieder der Rüsselsheimer Volksbank eG erleben mehr

Die Rüsselsheimer Volksbank veranstaltet regelmäßig Events für ihre Mitglieder. Für alle Altersgruppen bietet das Mitgliedermehrwertprogramm der Volksbank interessante Angebote. 30 Mitglieder besuchten die Opel-Arena von Mainz 05 in Mainz.

Zuerst wurde der Presseraum in Augenschein genommen. Anschließend konnte die Kabine des Mainzer Teams besucht werden. Dort fand sich sogar noch die Original Taktiktafel vom Europacupspiel gegen den RSC Anderlecht. Hautnah durften die Mitglieder der Volksbank die Atmosphäre in der Kabine schnuppern, waren doch die Plätze der Spieler mit Trikots, Schuhen und allerlei sonstigem Zubehör spieltagsgerecht hergerichtet. Der Guide berichtete, dass der durchschnittliche Spieler 3-5 Paar Schuhe mit zum Spiel bringt, es aber auch Spieler gibt, die bis zu 10 Paar Schuhe dabei haben. Auch die Eistonne, in die jeder Spieler nach dem Spiel für eineinhalb Minuten muss, fand große Beachtung. Dies soll dem Muskelkater vorbeugen.

Höhepunkt der Führung war das Torwandschießen. Die Mitglieder der Volksbank fochten einen Wettstreit aus, bei welchem es immerhin um eine „Original Mainz 05-Urkunde“ ging. Mit großem Ehrgeiz waren alle dabei. Als bester Schütze stellte sich einer der jüngsten Teilnehmer heraus: Philipp. Begeistert nahm er bei der anschließenden Siegerehrung in der Loge die Urkunde entgegen.

Zum Schluss tauschte man gemeinsam bei einem Glas Sekt, O-Saft oder Wasser das Erlebte in geselliger Runde aus und genoss den Blick ins Stadion aus der Loge. Auch die vielfältigen Angebote der Rüsselsheimer Volksbank für ihre Mitglieder wurden ausführlich besprochen.

Mehr Informationen unter https://www.r-volksbank.de/wir-fuer-sie/veranstaltungen.html