Premiere bei Auszeit

Rüsselsheimer Volksbank unterstützt Programm für Kinder

Rüsselsheim, 25.1.18 - Fußball mal ganz anders: Zum Start des Jahresprogramms von Auszeit e.V. konnten zahlreiche Bauschheimer Mädchen und Jungen zum ersten Mal in der Turnhalle der Otto-Hahn-Schule "Bubble-Soccer" spielen.

Im Mittelpunkt stand ein großes blau-rotes Spielfeld, auf dem Zwei gegen Zwei gespielt wurde. In aufgeblasenen Blasen eingepackt, wurden die jungen Spieler dabei vor besondere Herausforderungen gestellt, denn die übergroßen Verpackungen ermöglichten reichlich Körperkontakt und erschwerten gleichzeitig das Kicken.

Das Ganze hat allen TeilnehmerInnen sehr viel Spaß gebracht, sogar die BetreuerInnen ließen es sich nicht nehmen mit zu spielen.

Ermöglicht hat diese tolle Veranstaltung die Rüsselsheimer Volksbank, die Auszeit die Arena kostenlos zur Verfügung gestellt hat. Die Auszeit-Verantwortlichen und die jungen Kicker bedanken sich vielmals für diese großzügige Unterstützung.

Nach mehreren Stunden voller Action fragten alle Kinder erschöpft und glücklich, ob das nochmals angeboten wird. Ja! Aber bis dahin – am 13.7.18 in den Sommerferien passend zur Fußball-WM – müssen sie sich noch ganz schön gedulden, dann wird Bubble-Soccer auf dem Böllenseeplatz gespielt werden.

Die Rüsselsheimer Volksbank stellt Vereinen und Organisationen die ein aktives Konto bei der Volksbank führen das Bubble-Soccer Spielfeld kostenfrei für Veranstaltungen zur Verfügung. Kontakt: vm@R-Volksbank.de