Singus und Angry – Jugendliche Mitglieder der Rüsselsheimer Volksbank erfinden Comicstrips

Die Rüsselsheimer Volksbank begrüßte im Jahr 2015 bei 30 Mitglieder-veranstaltungen sensationelle 2.600 Mitglieder. Auch in 2016 bietet das Institut vielfältige Angebote für seine Mitglieder. Unter anderem findet bereits im zweiten Jahr gemeinsam mit Thomas Marutschke ein Comiczeichenkurs für Kinder zwischen 8 und 15 Jahren statt. Die Kinder erfinden eine Story, Comicfiguren und setzen dies anschließend zeichnerisch um. Die Comicstrips werden in der Hauptstelle der Bank bis zum 31.3.16 ausgestellt. Aufgrund der großen Nachfrage wurde ein zweiter Termin am 19.3.16 angeboten, der auch innerhalb weniger Stunden ausgebucht war.

In drei Stunden soll ein kompletter Comicstrip entstehen – das klingt nach einer unlösbaren Aufgabe. Wer so denkt macht die Rechnung ohne unsere Mitglieder-Kids! Mit Begeisterung machten sich die Kids ans Werk. Nach einer kurzen Einführung durch Thomas Marutschke huschten auch schon die Bleistifte über die Blätter. Fantasievolle Figuren mit noch fantasievolleren Namen erwachten zum Leben – so erblickten auch Singus, Angry und Runny das Licht der Welt.

„Mit welcher Selbstverständlichkeit die Kinder an eine solche Aufgabe herangehen“, begeisterte sich Thomas Marutschke und wurde sofort wieder von den Kindern in Beschlag genommen.

„Die Rüsselsheimer Volksbank macht die Mitgliedschaft erlebbar - für alle Altersklassen“, schwärmt Timo Schmuck (Leiter Vertrieb/Marketing). „Nähe, Regionalität und Verbundenheit zur Region und den Menschen in der Region sind für uns keine Phrase!“, so T. Schmuck mit großer Überzeugung, „wir leben das mit Engagement“.

Weitere Mitgliederevents werden in 2016 schon jetzt angeboten. Interessierte Mitglieder können sich unter www.R-Volksbank.de/veranstaltung informieren. Unsere Berater informieren selbstverständlich gerne auch persönlich.