Zusammenarbeit mit der Tafel Rüsselsheim weiter intensiv

am 23. März 2015

Die intensive Zusammenarbeit der Tafel Rüsselsheim und der Rüsselsheimer Volksbank besteht schon seit mehreren Jahren. Auch in 2015 wird diese fortgesetzt. Bei der offiziellen Spendenübergabe in Höhe von 2.000 EUR durch Josef Paul, Vorstand der Rüsselsheimer Volksbank, bekundeten alle Teilnehmer den Willen zur weiteren Zusammenarbeit.

„Auch in 2015 werden unsere Mitarbeiter wieder aktiv bei der Ausgabe von Lebensmitteln die Mannschaft der Tafel unterstützen“, betont J. Paul. Roman Kotyga von der Tafel ergänzt:“Auch die letztjährige gemeinsame Aktion -Wünsch dir was!- wird in 2015 ihre Fortsetzung finden.“ Helmar Schmitz von Hülst freute sich über die von der Volksbank zur Verfügung gestellten Lebensmittel mit langer Haltbarkeit. Diese seien leider oftmals nicht in ausreichender Menge vorhanden.

v.l.n.r. Roman Kotyga, Jessica Ranitzsch, Helmar Schmitz von Hülst, Josef Paul

Die Rüsselsheimer Volksbank betrachtet es als ihre regionale Verantwortung, Organisationen, Projekte und Vereine zu unterstützen. Bis zu 80.000 EUR stehen hierfür jährlich zur Verfügung.