Gemeinsam 95 Jahre Volksbank

am 03. August 2015

Lange Betriebszugehörigkeit – heutzutage eine Seltenheit.

Am 3. August 2015 wurden bei der Rüsselsheimer Volksbank eG folgende Mitarbeiter für heutzutage seltene Dienstjubiläen – 25 und 45 Jahre - durch die Geschäftsleitung im Rahmen einer Feierstunde geehrt:

Frau Rosenberger kann auf fünfundvierzig Dienstjahre im Hause der Rüsselsheimer Volksbank eG zurückblicken. Am 1. August 1970 trat sie als Auszubildende in die Dienste der Bank ein. Nach ihrer Ausbildung durchlief Frau Rosenberger verschiedene Abteilungen unserer Bank. Von April 1975 bis August 1999 arbeitete Frau Rosenberger als Vorstandssekretärin. Danach wechselte sie in die Abteilung Firmenkunden. Seit August 2008 ist Frau Rosenberger als Sachbearbeiterin im MarktServiceCenter tätig.

Herr Theis wird anlässlich seines fünfundzwanzigjährigen Dienstjubiläums geehrt. Im Anschluss an seine Ausbildung (1990-1993), war er zunächst als Servicekraft in verschiedenen Filialen tätig. Ab dem Jahr 1994 wechselte er in der Abteilung Revision und leitet diese seit Juli 2008.

Frau Hofferberth kann ebenfalls auf fünfundzwanzig Dienstjahre bei der Rüsselsheimer Volksbank eG zurückblicken. Sie begann ihre Laufbahn in unserem Hause im August 1990 als Sachbearbeiterin in der Abteilung Marktfolge Passiv. Ab Januar 1996 übernahm sie die stellvertretende Leitung der Abteilung und ab August 2008 die Abteilungsleitung des heutigen MarktServiceCenter. 

v.l.n.r. Patrick Theis, Vorstand Josef Paul, Angelika Hofferberth, Vorstand Markus Walter, Elke Rosenberger