48 Jahre im Dienst

am 02. Dezember 2015

Rüsselsheimer Volksbank verabschiedet Ursula Dümmke

Am 30. November 2015 wurde Frau Ursula Dümmke nach über 48- jähriger Tätigkeit bei der Rüsselsheimer Volksbank eG durch die Geschäftsleitung im Rahmen einer Feierstunde in den Ruhestand verabschiedet.

Ursula Dümmke trat am 1. August 1967 als Auszubildende in die Dienste der Bank ein. Anschließend war sie in der Giroabteilung beschäftigt.

Seit Dezember 1986 war sie im Privatkundenmarkt tätig, dort stand sie allen Kunden aufgrund guter Fachkenntnisse als kompetente Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Die Geschäftsleitung der Rüsselsheimer Volksbank bedankt sich bei Ursula Dümmke für ihren engagierten Einsatz, ihre Zuverlässigkeit und die Treue. Für die Zukunft wünscht die Rüsselsheimer Volksbank Gesundheit, Glück und viel Freude bei all ihren zukünftigen Aktivitäten.

v.l.n.r. Carsten Heidebrink, Ursula Dümmke, Vorstand Josef Paul