UniAbsoluterErtrag – für Ihre Geldanlage

Klare Richtung und erfolgreiche Mannschaft

Ob die Märkte steigende oder fallende Kurse verzeichnen – mit dem Fonds UniAbsoluterErtrag sollen dank seines innovativen Anlagekonzepts Gewinne über viele Marktphasen hinweg möglich sein.  

UniAbsoluterErtrag im Überblick

UniAbsoluterErtrag – attraktive Lösung im Niedrigzinsumfeld

Erträge können in der aktuellen Niedrigzinsphase nur mit Investitionen erzielt werden, bei denen ein überschaubares Risiko in Kauf genommen wird. Möchten Sie Ihr Geld mittelfristig anlegen und dabei Chancen auf attraktive Erträge nutzen? Kommt eine reine Aktienanlage für Sie nicht infrage, weil Ihnen das Auf und Ab an der Börse zu undurchsichtig erscheint? Dann kann der Fonds UniAbsoluterErtrag eine passende Lösung für Sie sein. Dieser strebt interessante Renditen an – egal, ob die Kurse an den Finanzmärkten steigen oder fallen.

So funktioniert UniAbsoluterErtrag

Wie bleiben Sie auf Gewinnkurs, wenn es kaum noch Geldanlagen gibt, die nennenswerte Erträge abwerfen? Mit dem Fonds UniAbsoluterErtrag bietet Union Investment Ihnen eine attraktive Lösung, in Teilen weitgehend unabhängig vom Kapitalmarkt investiert. Der Fonds UniAbsoluterErtrag strebt für Sie als Anleger rollierend über drei Jahre einen Ertrag von durchschnittlich 3 Prozent pro Jahr vor Kosten über dem Geldmarktniveau an. Das Renditeziel kann über- oder unterschritten werden und ist nicht als Garantie zu verstehen. Der Fonds kombiniert seine Investitionen sehr variabel: Für eine wirkungsvolle Stabilisierung gegen Marktschwankungen sorgen Investitionen, die von Kapitalmarktschwankungen möglichst unabhängig1 sind. Und bieten die Kapitalmärkte gute Chancen, nutzt der Fonds verstärkt die Renditechancen marktabhängiger2 Anlagen durch aussichtsreiche Investitionen zum Beispiel in Aktien, Anleihen, Währungen oder Rohstoffe.

Fonds UniAbsoluterErtrag

Quelle: Union Investment

Gute Gründe für UniAbsoluterErtrag auf einen Blick

  • Vielversprechende Fondslösung im Nullzinsumfeld
  • Ertrag in möglichst vielen Marktphasen
  • Mittelfristige Anlage mit mäßigem Risiko

Ihre Chancen und Risiken mit UniAbsoluterErtrag

Chancen im Einzelnen

  • Aktives Management mit absolutem Ertragsziel von 3 Prozentpunkten über dem Geldmarkt (Drei-Monats-EURIBOR), vor Kosten und rollierend über 3 Jahre
  • Dynamische Kombination marktabhängiger und eher marktneutraler Anlagethemen und -strategien (Multi-Asset-Strategie)
  • Einsatz von eher marktneutralen Anlagen soll in turbulenten Marktphasen helfen, Verluste zu reduzieren und auch in schwachen Marktphasen attraktive Renditen erzielen
  • Breite Risikostreuung im Fondsportfolio durch Mischung unterschiedlicher Investment-Ansätze
  • Flexible Ertragsgenerierung in möglichst allen Marktphasen
  • Aufnahme der Kapitalmarktmeinung der Steuerungsgremien des Union Investment Portfoliomanagements – Umsetzung und Feinsteuerung durch das Portfoliomanagement
  • Bestehende Vermögensstrukturen können durch den Fonds um marktunabhängige Anlagestrategien ergänzt werden.
  • Nutzung der Fachkompetenz des Fondsmanagements von Union Investment

Risiken im Einzelnen

  • Verfehlung des Anlageziels von rollierend drei Prozentpunkten über dem Geldmarkt vor Kosten; das Renditeziel kann auch über- oder unterschritten werden und ist nicht als Garantie zu verstehen.
  • Risiko marktbedingter Kursschwankungen sowie Ertragsrisiko
  • Risiko des Anteilwertrückgangs wegen Zahlungsverzug/-unfähigkeit einzelner Aussteller bzw. Vertragspartner
  • Wechselkursrisiko
  • Risiken im Zusammenhang mit den Investmentanteilen der Zielfonds (zum Beispiel Risiko der eingeschränkten bzw. fehlenden Handelbarkeit, Strategiekonzentration)
  • Erhöhte Kursschwankungen und Verlust- beziehungsweise Ausfallrisiken bei Anlage in Schwellen- bzw. Entwicklungsländern sowie bei hochverzinslichen Anlagen möglich
  • Aufgrund des Einsatzes von Finanzinstrumenten und/oder bestimmter Techniken kann sich das Portfolio konzeptionell marktgegenläufig verhalten.
  • Der Fondsanteilwert weist aufgrund der Zusammensetzung des Fonds (zum Beispiel Derivate) und/oder der für die Fondsverwaltung verwendeten Techniken (zum Beispiel Hebelwirkung) ein erhöhtes Kursschwankungsrisiko auf.

Wichtige Hinweise zu Risiken von Anlageprodukten

Ausführliche produktspezifische Informationen und Hinweise zu Chancen und Risiken des Fonds entnehmen Sie bitte dem aktuellen Verkaufsprospekt, den Anlagebedingungen, den wesentlichen Anlegerinformationen sowie den Jahres- und Halbjahresberichten, die Sie kostenlos in deutscher Sprache über den Kundenservice der Union Investment Service Bank AG, Weißfrauenstraße 7, 60311 Frankfurt am Main erhalten. Diese Dokumente bilden die allein verbindliche Grundlage für den Kauf des Fonds. Die Inhalte dieses Werbematerials stellen keine Handlungsempfehlung dar, sie ersetzen weder die individuelle Anlageberatung durch die Bank noch die individuelle, qualifizierte Steuerberatung. Dieses Dokument wurde von der Union Investment Luxembourg S. A. mit Sorgfalt entworfen und hergestellt, dennoch übernimmt Union Investment keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit. Stand aller Informationen, Darstellungen und Erläuterungen: 1. Februar 2018, soweit nicht anders angegeben.

  1. Marktunabhängige Anlagestrategien werden in der Regel gegen Marktrisiken weitgehend abgesichert, jedoch können auch hierbei geringe Marktrisiken auftreten.
  2. Zu den marktabhängigen Anlageklassen gehören beispielsweise Aktien, Anleihen und Rohstoffe.